Hauptmenü
eden.jpg

Legende

Der vielseitige Schirm für Hike & Fly Liebhaber

Der Outback ist mit seinen 2.7kg nicht nur der leichteste und am kleinesten zu packende Schirm im Mac Para Programm, sondern gehört in der gesamten Szene zu den absoluten Leichtgewichten.

Durch sein minimales Gewicht und seine kompakten Maße ist er der ideale Begleiter für Hike & Fly Liebhaber und Paralpinisten. Er ist als klassischer Doppelsegler ausgelegt, wodurch eine exzellente Performance erreicht werden konnte.

Mit geringer Zuladung ist der Outback ein hervorragender Thermikschirm, höher beladen eignet er sich zum Hike & Fly und wandelt dann seine Charakteristik zu einem schnellen und dynamischen Mini-Wing. Damit ist er auch perfekt für hohe Windgeschwindigkeiten, z.B. beim Küstensoaring, geeignet.

Dabei muss der Outback den Vergleich zu seinen Mitbewerbern nicht scheuen. Er ist ohne Zweifel einer der am besten performenden Leichtschirm am Markt.

Leicht und einfach, ohne Kompromisse

Mit seinem kompakten Packmass und seinem geringen Gewicht, ist der Outback aber in erster Linie ein Hike & Fly Schirm. Er kombiniert einfachstes Startverhalten, ein traumhaftes Handling, tolle Thermik-Eigenschaften und eine hohe Leistung auch gegen den Wind. Die wichtigeste Eigenschaft des Outback ist aber seine beeindruckende Gleitleistung in Kombination mit einer hohen Kappenstabilität.

Der Outback besticht aber auch durch sein sehr einfaches Ground-Handling. Man fühlt sich sofort mit dem Schirm vertraut und auch Starts in schwierigem Gelände sind mühelos zu meistern. Insbesondere Bergsteiger wissen diese Eigenschaft zu schätzen. Die Kappe kommt zügig über den Piloten und bleibt auch ohne Steuerimpulse dort. Die Sartphase ist kurz und die Fläche unterstützt den Piloten optimal.

In der Luft zeichnet sich der Outback durch eine moderate Dämpfung aus. Alle Steuerimpulse des Piloten werden schnell und direkt verarbeitet, wobei die Kappe jederzeit ein gutes Feedback zum Piloten zurückgibt. Die Steigeigenschaften sind sehr gut und die Performance liegt am Machbaren der Klasse.

Damit ist der Outback einer der vielseitigsten Schirme im Mac Para Programm und auch der ideale Zweitschirm für die Reise. Die Verwendung von exzellenten Materialien in Kombination mit der hohen Mac Para Fertigungsqualität, machen aus dem Outback einen der besten Leichtschirme auf dem Markt.

Design

Der Outback wird aus bewährten Skytex 32 und Skytex 27 Tuch gefertigt. Das doppelte 3D-Shaping der Nase gibt dem Outback eine sehr saubere Oberfläche. Die Leinen sind aus leichtem, aber sehr zugfesten Materialien gefertigt. Die obere und mittlere Galerieebene besteht aus unummantelten Aramid/Kevlar Leinen. Als Stammleinen haben wir ummantelte Dynema Leinen gewählt, um das Handling zu vereinfachen und eine hohe Haltbarkeit zu gewährleisten. Die Tragegurte sind mit drei Farben markiert und die Leinen sind dort eingeschlauft. Rapid-Links oder Soft-Schäkel können auf Anfrage verbaut werden. Die Bremsschlaufen sind auch bei langem Flügen bequem zu halten.

Design

Outback design
Spezial Design?  Hier wählen: Spezial design configurator (online)

Spezifikation

Obersegel / Untersegel Eintrittskante: Skytex 32 Universal - 32 g/m2
Obersegel Hinterkante: Skytex 27 Classic II - 27 g/m2
Untersegel: Skytex 27 Classic II - 27 g/m2
Hauptrippen: Skytex 27 Hard       - 27 g/m2
Querverstrebungen: kytex 27 Hard       - 27 g/m2
Zwischenrippen: Skytex 27 Hard       - 27 g/m2
Gallerieleinen: Edelrid Aramid/Kevlar 8000U -50 kg; -70 kg; -90 kg; -130 kg
Stammleinen: PPSL -191 kg, -200 kg

Spezifikationen

 21 21 21
Outback Thermik Hike and fly Speedflying
Zoom [%] 100 100 100
Fläche ausgelegt [m2] 2084 2084 2084
Fläche projiziert [m2] 18.65 18.65 18.65
Spannweite ausgelegt [m] 9.9 9.9 9.9
Streckung ausgelegt 4.7 4.7 4.7
Flügeltiefe [m] 2.6 2.6 2.6
Anzahl Zellen 36 36 36
Schirmgewicht [kg] 2.7 2.7 2.7
Startgewicht [kg]* 55-75 70-90 90-105
Min. Geschwindigkeit [km/h] 24-26 25-27 26-27
Trimmgeschwindigkeit [km/h] 37-39 38-40 40-42
Max. Geschwindigkeit (beschleunigt)[km/h] 47-49 49-51 51-54
Gleitzahl max. 9 9 9
Min. Sinken [m/s] 1.1 1.15 1.2
Zertifikation  LTF-EN B LTF/EN-B LTF/EN-B

Startgewicht = Nacktgewicht + ca.10 kg
Zertifikation